Aktuelles

STRINGTHEORY

Soundperformance von Freya Hattenberger und Peter Simon

Setup für 2 Performer*innen, Guzheng und Elektronik

Freya Hattenberger und Peter Simon kooperieren seit 2009 in gemeinsamen Klangkunst- und Performance-Projekten. Jeder Auftritt von ihnen ist eine situationistische Reflektion auf den Kontext der Aufführung. In evokativen Aktionen erscheinen ihre Sounds wie ein Trip durch zerbrochene Klangbilder und geräuschhafte Soundscapes.

In STRINGTHEORY erkunden die beiden mittels Klang das Zwischenräumliche, die Interaktion und gegenseitige Beeinflussung von wissenschaftlicher Erkenntnis und akustischer Wahrnehmung.

Im Zusammenhang mit den Fotografien und Installationen von Freya Hattenberger ergibt sich eine neue Ordnung der Raum-Zeit. In Wechselwirkung zu den Spiegelobjekten wird akustisches Signal rückgespiegelt und als Layer im Raum geschichtet.

Performance am 19.06.2022

16:00 Uhr

Galerie Coelner Zimmer

Schirmerstrasser 39

40211 Düsseldorf

Tomorrow I’ll Return and Continue

13.-15.5.2022

Freya Hattenberger

Fotografie + Installation

13.05 – 19.06.2022

Eröffnung. Fr. 13.5.2022 | 14–20 h
Öffnungszeiten düsseldorf photo + Fr. 13.5. | 14–20 h, Sa. 14.5. | 12–18 h, So. 15.5. | 12–18 h

düsseldorf photo +

Das Coelner Zimmer nimmt an der düsseldorf photo + teil.